Barettabzeichen

Das Barettabzeichen ist auf der linken Seite des Baretts zu finden und zeigt die Zugehörigkeit des Trägers zu einer bestimmten Truppengattung, bzw zu einem bestimmten internationalen Großverband an.
Als Beispiel:
Die Panzergrenadiere tragen einen Schützenpanzer mit zwei gekreuzten Karabinern eingefasst von einem Eichenkranz mit deutscher Flagge, als Barettabzeichen.

Bild: Sebastian Wilke/Bundeswehr

Schreibe einen Kommentar

Klasse. Es freut uns, dass du den Artikel kommentieren willst. Achte bitte auf die Netiquette

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>